Ultradünner Leuchtkasten mit LED-Flächenlicht in jedem Maß kaufen
8486
post-template-default,single,single-post,postid-8486,single-format-standard,bridge-core-2.5.9,qode-page-transition-enabled,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-24.4,qode-theme-bridge,disabled_footer_bottom,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-6.9.0,vc_responsive
 
Ultradünner Leuchtkasten kaufen

Flächenlicht – Leuchtkasten Smartglas

Ultradünner Leuchtkasten mit LED-Flächenlicht

Lange Zeit haben Werbetechniker von ultradünnen Leuchtkästen geträumt. Mit LED-Technik lässt sich diese elegante Bauweise jetzt optimal realisieren. LED-Flächenlicht nennt sich die Technik, die bei Leuchtreklame, aber auch im Interieur-Design und Ladenbau zum Einsatz kommt. Architekten schätzen die dünnen LED-Wandbilder mit einer Bautiefe von acht bis 25 Millimeter zur Gestaltung exklusiver Blickfänge ebenso wie Werbetechniker. Das LED-Flächenlicht kann exakt auf Wunschmaß mit dem Motiv Ihrer Wahl angefertigt werden. Wünschen Sie sich eine beleuchtete Trennwand im Büro als Raumteiler? Ein relativ flaches Lichtbild als Küchenrückwand? Oder im Sanitärbereich eine Lichtwand mit Strandmotiv? All diese Möglichkeiten für Beleuchtung und Hinterleuchtung sind mit dem ultradünnen Leuchtkasten möglich. Auch in der Leuchtreklame setzt das LED-Flächenlicht neue Maßstäbe. Damit jedoch eine homogene Lichtausleuchtung erfolgt, sollte der Leuchtkasten mindestens 5-6 cm tief sein. Lassen Sie sich von unseren kompetenten Werbetechnikern beraten. Wir erstellen für alle Anwendungszwecke gerne einen unverbindlichen Kostenvoranschlag.

Dünnen Leuchtkasten Outdoor und Indoor kaufen


Wie funktioniert das LED-Flächenlicht?

Über die Kanten wird eine transparente, lichtleitende Acrylglasscheibe mit Licht versorgt. Zur optimalen Lichtausbeute ist die Acrylglasscheibe mit einer Laserrasterung versehen. Diese transportiert das Licht von den Kanten über die gesamte Fläche. Je nach Größe und Einsatzzweck sind die LED-Flächenlicht-Module mit einem einseitigen, zwei-, drei- oder vierseitigen Rand ausgestattet. Dieser ist mit LED-Hotspots bestückt und kann lichtdicht kaschiert werden. Die Breite der Kaschierung liegt bei ca. 1,5 Zentimeter. Noch relativ neu auf dem Markt ist das frameless LED-Flächenlicht. Hier ist die vollflächige homogene Ausleuchtung ohne Rand möglich. Die Lichtpunkte sind unsichtbar eingearbeitet. Für die Gestaltung von Blickfängen bietet das rahmenlose LED-Flächenlicht Werbetechnikern, Architekten und Ladenbauern noch mehr kreativen Freiraum. Je nach Einsatzzweck kommt eine andere Technik zum Einsatz.

LED Beleuchtung Leuchtkasten


Wie wird der ultradünne Leuchtkasten grafisch gestaltet?

Über eine am Flächenlicht-Modul frontseitig angebrachte Glasscheibe mit hoher Lichtdurchlässigkeit erfolgt die Gestaltung des ultradünnen Leuchtkasten. Im Innenraum kommt eine ESG-Scheibe zum Einsatz. Für die Anwendung als Leuchtkasten im Außenbereich wird Mehrscheiben-Isolierglas genutzt. Die Glasscheibe wird rückseitig bedruckt. Jedes beliebige Fotomotiv und jede Grafik können originalgetreu abgebildet werden. Beide Varianten leuchten sehr homogen mit einem intensiven Farbeindruck. Mit der integrierten Steuertechnik kann das LED-Licht gedimmt werden. Lichtfarben in einem breiten Spektrum von Kaltlicht, Warmlicht und RGB-Farben sind individuell wählbar.

In welcher Größe kann der LED-Flächenlicht-Leuchtkasten gebaut werden?

Ein ultradünner Leuchtkasten kann mit dem LED-Flächenlicht in der maximalen Größe von 1,5 x 3,0 Meter in einem Stück gebaut werden. Das kleinste mögliche Maß für ein LED-Flächenlicht ist 10,0 x 10,0 Millimeter. Je nach verarbeitetem Modul und Größe liegt die minimale Bautiefe aktuell zwischen acht und 25 Millimeter.

Sehr dünner Leuchtkasten


LED-Flächenlicht bringt Stimmung an die Fassade und in Räume

Beleuchtung, Hinterleuchtung und Leuchtreklame sind die Einsatzgebiete des modernen LED-Flächenlichts. Bedruckte Glasscheiben bringen Stimmung in einen Raum, transportieren eine Werbebotschaft oder informieren. Die LED-Flächenlicht-Elemente übernehmen zusammen mit einer Glasscheibe in Opal die Funktion der Raumbeleuchtung. Über die Fernbedienung lässt sich die Farbe individuell anpassen. Das LED-Flächenlicht eignet sich hervorragend für Restaurants, Bars, Lounge-Bereiche und Ladenlokale. In der Außenwerbung ersetzt dieses die herkömmliche Leuchtreklame und Beschilderung. Privaträumen verleiht das LED-Flächenlicht einen einmaligen Flair. Ein stimmungsvolles Urlaubsbild wird zum leuchtenden Wandbild oder zur Trennwand im Wohnzimmer. Die geringe Bautiefe des LED-Flächenlicht-Leuchtkasten eignet sich für unterschiedlichste Anwendungszwecke.


 



Benötigen Sie eine Beratung?

So einfach geht es: