Traumhafter langer LED-Schriftzug direkt an Autobahn
8976
post-template-default,single,single-post,postid-8976,single-format-standard,bridge-core-2.5.9,qode-page-transition-enabled,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-24.4,qode-theme-bridge,disabled_footer_bottom,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-6.10.0,vc_responsive
 
LED Schriftzug sehr lange in weiß an Fassade

LED-Schriftzug direkt an Autobahn

Traumhafter langer LED-Schriftzug direkt an Autobahn

Direkt an der Autobahn A6 bei der Abfahrt Crailsheim wollte das Unternehmen Bauer Holzbau einen markanten leuchtenden LED-Schriftzug an der Fassade anbringen. Dazu ist jedoch die Genehmigung des Fernstraßenbundesamtes nötig. Und wer jemals mit dem Fernstraßen-Bundesamt (FBA) zusammengearbeitet hat und eine Genehmigung braucht, der wird das Amt nie wieder vergessen. Es ist die Genehmigungsbehörde auf Bundesebene für die Bundesautobahnen und Bundesfernstraßen. Wenn auch Sie planen, neben einer Autobahn eine Leuchtreklame – Lichtwerbung zu errichten, so empfehlen wir Ihnen, uns den Auftrag zu übergeben. Denn es sind viele Abstimmungen und Unterlagen notwendig, damit die Leuchtwerbung an das Gebäude gebaut werden darf. In diesem Fall wurden alle Genehmigungsunterlangen für die Stadt Crailsheim von uns erstellt. Die Montage und der Elektroanschluss erfolgten ebenfalls durch unser Montageteam. Doch die vielen Anforderungen sind schnell vergessen, wenn man nun die Bilder der 740 Zentimeter breiten Leuchtreklame sieht. Und vor Ort wirken die leuchtenden Einzelbuchstaben als Frontleuchter noch imposanter. Der Aufwand hat sich bereits nach kürzester Zeit, durch die vielen Blickkontakte, bezahlt gemacht.

LED Schriftzug sehr lange in weiß an Fassade


Zum LED Schriftzug in Profil 5 neben der Autobahn

Aufgebaut wurde der leuchtende Schriftzug aus Einzelbuchstaben in Profil 5s. Der Kunde wünschte eine Ausführung als Frontleuchter in Weiß. Der Aluminium-Buchstabenkorpus wurde in Signalweiß seidenmatt lackiert. Um im Fall einer Wartung diese kostengünstig ausführen zu können, wurde der Trafo in der Zwischendecke des Balkons montiert. Auch die Schriftart passt ideal zum futuristischen Gebäude. Dieses erzielt durch die Leuchtreklame einen deutlichen Mehrwert und lockt Kunden an. Ein Logo am Ende des Schriftzuges war hier nicht mehr nötig. Optisch interessant wäre noch gewesen, einen Buchstaben in einer anderen Farbe zu folieren. Sofern es das CI zulässt. Aber auch so wirkt der Schriftzug an der Fassade des Holzbau-Betriebes sehr harmonisch und passt sich perfekt ein. Weiter hinten links im Bild sieht man an der Halle eine alte Leuchtreklame, die von oben beleuchtet wurde. Der Unterschied ist gravierend. Für Hallen nutzt man inzwischen leuchtende Spanntuchtransparente.

Gerne beraten wir Sie bezüglich Lichtwerbung und Leuchtreklame in Süddeutschland und Österreich. Sprechen Sie uns an und lassen sich von uns begeistern.


Schriftzug LED weiß an Holzbau Fassade



Benötigen Sie eine Beratung?

So einfach geht es: