Ein Standschild beleuchtet freistehend für außen ist wie eine Werbestele
8036
post-template-default,single,single-post,postid-8036,single-format-standard,bridge-core-2.5.9,qode-page-transition-enabled,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-24.4,qode-theme-bridge,disabled_footer_bottom,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-6.6.0,vc_responsive
 
Standschild beleuchtet

Standschild beleuchtet

Ein Standschild beleuchtet freistehend für außen ist wie eine Werbestele

Flexibilität ist der größte Vorteil, den ein beleuchtetes Standschild zu bieten hat. In den seltensten Fällen eignet sich die Gebäudefassade für die optimale Positionierung des Firmenschildes. Mit einem freistehenden Werbeschild lässt sich dieses Problem aus der Welt schaffen. Dekorative Lösungen mit Licht ermöglichen es, das Firmenschild, Praxisschild oder den Wegweiser exakt an der Stelle zu positionieren, wo es sinnvoll ist. Banken nutzen das beleuchtete freistehende Standschild ebenso häufig wie Arztpraxen und Rechtsanwaltskanzleien. In Bürokomplexen und Einkaufszentren kommen frei stehende Schilderanlagen zum Einsatz. In der Regel bilden zwei Rohre aus Metall die Standfüße, dazwischen wird ein einseitiger oder doppelseitiger Leuchtkasten eingesetzt. Viele sagen auch Werbestele dazu oder sogar Werbepylone. Als Schilder- und Leuchtreklamehersteller in Bayern fertigen wir nicht nur Standardlösungen in verschiedenen Größen und Ausführungen an. Wir entwickeln für unsere Kunden individuelle beleuchtete Standschilder. Diese repräsentieren das Unternehmen entsprechend dem Corporate Design. Sie fügen sich attraktiv in die Umgebung ein, informieren, ohne störend zu wirken. Durch unsere eigene Lackieranlage können wir den Rahmen in jeder Wunschfarbe lackieren.

Standschild Gelb unbeleuchtet für Golfplatz


Welche Materialien eignen sich für das beleuchtete Standschild?

Für die Standbeine und die Rahmenkonstruktion wird in der Regel Edelstahl oder Aluminium eingesetzt. Zur Auswahl stehen unterschiedliche Oberflächenveredelungen. Edelstahl gebürstet, glänzend, Aluminium poliert, mattiert oder auch die farbliche Anpassung durch eine Lackierung. Über die Standbeine, die aus hohlen Rundprofilen oder Vierkantrohren gefertigt werden, erfolgt die Elektrifizierung. Das beleuchtete Standschild kann mit einem Rahmen oder rahmenlos gebaut werden. Hinsichtlich Höhe und Breite gibt es wenig Einschränkungen. So lange alles im Bauantrag freigegeben wurde. (gerne unterstützen wir Sie hier)

Wir konstruieren das freistehende Schild nach Ihren Wünschen, gestützt von unseren statischen Berechnungen. Wird das beleuchtete Standschild im Außenbereich eingesetzt, kommen ausschließlich dafür geeignete Materialien zum Einsatz. Dies gilt auch für die Elektrifizierung, die wetterfest im freistehenden Schild verbaut wird. Für die Werbefläche wird ein schmaler Leuchtkasten verbaut. Dieser kann einseitig oder doppelseitig beleuchtet und beschriftet werden. Hierzu stehen unterschiedliche Optionen zur Verfügung: Folierung, Bedruckung und das Dekupieren von Schriften sind die gängigsten Versionen. Als Materialien stehen für den Leuchtkasten Acryl, Glas, Edelstahl und Aluminium zur Auswahl.

Wir können auch den Stromanschluss übernehmen

Jedes freistehende Firmenschild und jede Schilderanlage mit Licht profitiert von der LED-Lichttechnik. Sie ermöglicht es, Leuchtkästen mit geringer Tiefe zu bauen. Mit einer Bautiefe von sieben Zentimetern unterscheidet sich das LED-Standschild optisch auf den ersten Blick nicht von einer unbeleuchteten Variante. Es punktet jedoch zusätzlich durch die Beleuchtung. Eine Tatsache, die bei Dämmerung und bei Nacht enorme Vorteile hinsichtlich Sichtbarkeit bietet. Dank LED gehören klobige Werbeschilder und mit externen Spots angeleuchtete Firmenschilder der Vergangenheit an. Ein LED-Standschild repräsentiert Ihr Unternehmen modern und innovativ. Für den Betrieb ist ein Anschluss an das Stromnetz erforderlich. Mittels Zeitschaltuhr oder Dämmerungssensor wird die Beleuchtung gesteuert.

Werbepylone


Kann ein frei stehendes LED-Firmenschild mit Solar betrieben werden?

Ja. Wir fertigen einseitig oder zweiseitig beleuchtete Solar Standschilder an. Die Solarelektronik und die Li-Ionen Akkus werden im Leuchtkasten, der eine Bautiefe von ca. zehn Zentimeter hat, wetterfest verbaut. Wir integrieren die von außen sichtbaren Solarmodule optisch ansprechend in das Schilderdesign. Hinsichtlich Beschriftung gibt es beim mit Solar betriebenen Standschild keinen Unterschied zu den mit Storm betriebenen Ausführungen. Wobei fast alle Kunden auf Strom ausweichen. Nur in den seltensten Fällen bauen wir diese Art der Beschilderung mit Solar auf. Kontaktieren Sie uns, um Ihr Vorhaben hinsichtlich Standschild beleuchtet zu besprechen. Wir beraten telefonisch, per E-Mail und natürlich persönlich vor Ort.



Benötigen Sie eine Beratung?

So einfach geht es: